Paddock du Plessis

Schimmel, geb. 2003, Stm. 168 cm
Z.: Paule Bourdy Dubois
TG-Samen Versand & Lagerung durchgeführt von Opens external link in new windowGentrans

Decktaxe: 350 €* bei Besamung + 800 €* bei Trächtigkeit (FS+TG)

Zugelassen für Oldenburger Springpferd und Selle Français

Samenbestellung:
Mo - Sa: 08:00 - 10:00 Uhr
Tel. +49 4240 25 99 764
Mobil: +49 157 8 17 19 794

E-Mail: info@gestuet-famos.de

*zzgl. MwSt.

 

Kannan Voltaire Furioso II
Gogo Moeve
Cemeta Nimmerdor
Wozieta
Ketty du Plessis Adelfos Athlet Z
Condina
Rapide du Plessis Brilloso
Bourree

Paddock du Plessis

Mit Paddock du Plessis steht einer der auffälligsten Söhne des großen Kannan ebenfalls über die Famos Stud Farm den Züchtern zur Verfügung. Er war 2008 Finalist bei der WM der fünfjährigen Pferde und verbuchte 2010 mit Oliver Guillon/FRA erste Erfolge in der internationalen Youngster-Tour. Unter Timothee Anciaume/FRA kamen ab 2011 Platzierungen in Großen Preisen von Paris/FRA, Lummen/BEL, Cannes/FRA, Lyon/FRA, Dinard/FRA, St. Gallen/SUI und Dublin/IRL hinzu.

Paddock du Plessis ist Vollbruder zum gekörten O’Poil Lillebec und zur Grand Prix-Siegerin Plume de la Roque/Frederic Busquet/FRA. Aus der Großmutter stammt die Springstute Flèche du Plessis II (v. Jalisco B). Eng verwandt sind weiterhin u.a. die gekörten Springhengste Sheriff de la Nutria LM/Julien Epaillard/FRA, Superlover Depleville/David Jobertie/FRA, Leopol du Plessis/Massimiliano Ferrario/ITA und Hors la Loi II/Hugo Simon/AUT.

Paddock du Plessis gibt seinen sportlichen Habitus, seine ideale Springmanier und seinen steten Leistungswillen durchschlagend an seine Nachkommen weiter.

Die Abgabe des TG-Samens erfolgt durch die Firma Gentrans.